NABU Fellbach

Dank des  Einsatzes des NABU Fellbach gibt es wieder Rebhuhn-Familien auf dem Schmidener Feld. (Foto: M. Eick)
Dank des Einsatzes des NABU Fellbach gibt es wieder Rebhuhn-Familien auf dem Schmidener Feld. (Foto: M. Eick)

Seit über 100 Jahren engagiert sich der NABU in Fellbach für den Schutz von Tier- und Pflanzenwelt und den Erhalt einer lebenswerten Umwelt. Schwerpunkte der Aktivitäten sind das Rebhuhn-Schutzprojekt, das Projekt Schützt den Steinkauz, die Biotop-Pflege des LSG Steppenheide auf dem Kappelberg, mehrere Nisthilfenprojekte (für Vögel, Fledermäuse und Insekten), Mitarbeit in Ausschüssen der Stadt (Umweltbeirat) und eine umfassende Umweltbildung für Jung & Alt mit zahlreichen naturkundlichen Führungen, Inforveranstaltungen, Vorträgen sowie begleitender Pressearbeit.

Für Kinder und Jugendliche hat die Jugendgruppe (NAJU) ein spezielles Programm.

Die gesamte Arbeit wird ehrenamtlich geleistet, deshalb ist der NABU auf Ihre Spende, besser noch Ihre Mitgliedschaft und aktive Mithilfe angewiesen.

Im Internet ist die Gruppe Fellbach unter www.NABU-Fellbach.de zu erreichen.

 

  • NABU Fellbach
  • Adelbergtraße 4, 70736 Fellbach
  • Telefon (0711) 99322112
  • E-Mail: kontakt@nabu-fellbach.de